Ihr Hof kann sich selbst mit Strom versorgen.

Und diese Investition ist einfacher als Sie denken.

"Die Windmühle dreht sich jeden Tag, während ich mich auf meinen Betrieb konzentriere."

Stephan Bremerann.

Milchviehbetrieb mit 190 Kühen.
Energieverbrauch 90.000 kWh pro Jahr.

swirl_1-01_edited.png

Hochtechnisiert, schön anzusehen und doch einfach.

Die beste Art, einen Hof mit Energie zu versorgen, ist mit einer Kleinwindkraftanlage. Das ist eine Tatsache. Wir haben dafür die beste entwickelt. Unsere Mühle hat die richtige Größe und ein geradliniges Design. Sie ist das Arbeitspferd in unseren maßgeschneiderten Energielösungen aus Wind und Sonne.

Sie bewirtschaften.

You Farm.png

Wir kümmern uns um den Rest.

We-take-care-of-the-rest.gif

Es ist ein Balanceakt, Ihren Betrieb zu führen und die Zeit für Optimierungen zu finden. Wir sind bestens ausgerüstet, um Sie von A bis Z durch den Prozess zu begleiten.

Energie für die Landwirtschaft.

Unser Countdown bis zu 10.000 landwirtschaftlichen Betrieben in unserer Flotte.

Progress bar_Duits.png
Schermafbeelding 2020-11-09 om 12.19.37.

Die Grundlagen der Kombination aus Wind und Sonne.

Wind im winter.
Sonne im Sommer.

Zusammen liefern sie die Energie für Ihren Hof unabhängig von Jahres- und Tageszeit, zu niedrigsten Kosten.

Wir wollen unseren landwirtschaftlichen Betrieb für die Zukunft nachhaltiger gestalten, Engagement zeigen und die Dinge anpacken. Dieselbe Einstellung erkennen und schätzen wir auch beim EAZ-Team."

Carin & Cato Gaaikema.

Ackerbaubetrieb mit Saatkartoffeln und Möhren.
Energieverbrauch 48.000 kWh pro Jahr.

SV 2020 0910 EAZ Wind-9757.jpg

Legen wir los.

Nennen Sie uns Kontaktdaten und einige Angaben zur Größe Ihres Betriebes. Wir erstellen eine individuelle Energiebilanz und besprechen diese mit Ihnen vor Ort.

Let's get started.png